RSS Feeds
Impressum
login

Artikel zum Thema: aktuelle News vom Laufen


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Geschrieben von Ludwig am Samstag, 10. Juni 2017

Mannschaft AK 35 gewinnt Silber bei der Deutschen Berglaufmeisterschaft

mehr...
Geschrieben von Albert am Dienstag, 16. Mai 2017

 

Groß abgeräumt haben die LG Damen beim Zweiten Lauf zum Grenzland Laufcup in Ruhstorf beim 9. Marktlauf. Als Gesamt zweite sicherte sich Eva Miller den AK Sieg über 5 km. Ebenfalls AK Siegerin wurde Monika Schalk. Zweite AK Plätze erreichten Konny Schreieder und Christine Binder. Das dreier Team Eva, Konny und Christine gewannen damit überlegen die Mannschaftswertung. Als einziger LG Starter lief Gerhard Beran die 10 km.

 

Beim Traunsteiner Halbmarathon glänzte Irmi Schönhuber mit dem Zweiten Gesamtplatz und den damit verbunden AK Sieg. In starken 1:33:29 Std überquerte Irmi die Ziellinie. Ebenfalls gut unterwegs war Christine Weindl mit 1:57 Std.

 

Bereits am Mittwoch liefen Michael Mösel und Michael Ecklmaier auf der Bahn in Karlsfeld beim bereits 31. Läufercup. Michael Mösel lief die 5000 Meter in guten 18:23 min. und finishte als sechster. Michael Ecklmaier spurtete die 800 Meter in tollen 2:05,67 min. und verbesserte damit seine Bestzeit und um eine hundertstel Sekunde. Zudem gelang erfreulicherweise der AK Sieg.

 

Nur drei Tage später toppte Michael Ecklmaier in Regensburg den Erfolg von Karlsfeld. In beachtlichen 2:04,12 min., für die 800 Meter, steigerte Michael seine Bestzeit nochmals um über 1,5 Sekunden.

 

Die Ultra Läufer haben in Schwindegg beim ersten 6 Stunden Lauf die Saison eröffnet. Die 50 km Schallmauer durchbrachen Arndt Gather-Kornely mit 58,9 km und Michael Dickinger mit 55,2 km. Michael landete damit überglücklich auf den dritten AK Platz. Sein Ultra Debüt gab Robert Staudenmeir mit gelaufen 44,4 km.

 

Nachtrag zum 07.05.2017:

 

In Salzburg feierte Andreas Fratzke sein Marathon Debüt. In ausgezeichneten 3:17:34 Std. erreichte Andreas das Ziel am Mirabellplatz.

 

Der weltweit organisierte Benefizlauf Wings for Life Run machte in München Station. Mit etwas anderen Regeln als gewohnt, gewinnt derjenige, der als letztes vom Besenwagen eingeholt wird. Beim Lauf gegen das Auto nahen Nicole Weyrich, Andrea Weiss, Anna Dickinger und Matthias Werner teil.

 

Geschrieben von Gerhard am Samstag, 06. Mai 2017

Bereits am nächsten Samstag, den 13. Mai geht´s mit dem 9. Marktlauf in Ruhstorf mit
dem Grenzlandlaufcup weiter. Frauen haben 5 km, Männer 10 km zu absolvieren.
Ruhstorf liegt in Niederbayern und ist über Simbach und Pocking erreichbar.
Von Mühldorf aus sind es 79 km Anfahrt. Start ist um 14.45 bzw. 15.30Uhr.
Anmeldung online unter: www.laruhstorf.de. Meldeschluss ist Donnerstag, 11.Mai.
Startgebühr 12€, Bezahlung vor Ort. mehr...
Geschrieben von Albert am Dienstag, 02. Mai 2017

 

Der Start zum Grenzland Laufcup war in Mattighofen (A). Sieben 10km Läufer holten sich die ersten Punkte der Serienwertung. Christine Binder konnte mit dem zweiten AK Platz in 47:25 glänzen. Als vierte lief Monika Schalk sehr knapp am Podest vorbei. Manfred Kolm feierte beim Stadtlauf seinen 200. Lauf Wettkampf. Die weiteren Starter waren Martin Nettelnstroth, Thomas Nagelsdiek, Gerhard Beran und Werner Sachs und beim 3,3 km Business Lauf Iris Kolm.

 

Die Bahnsaison eröffnete sehr beeindruckend Michael Ecklmaier. Beim Sportfest im Frühling im Passauer Dreiflüssestadion lief Michael die 1000 Meter in super 2:44,70 min. und neuer persönlicher Bestzeit. Zudem wurde Michael mit dem dritten AK und Gesamtplatz belohnt.

 

Gleich tags darauf bestätigte Michael Ecklmaier seine prima 1000 Meter Bestzeit von Passau bei der Bahneröffnung in Wasserburg. In 2:44,96 min. blieb Michael wiederum unter seiner 2:45 Schallmauer und konnte sogar als Gesamtsieger ganz oben auf das Trepperl steigen. Sehr stark zeigte sich auch Norbert Wanka mit 2:57,95 min. und blieb deutlich unter der anvisierten 3 min. Grenze. Freuen konnte sich Norbert auch über den dritten Gesamtplatz.

 

Den 18. Burghauser Halbmarathon mit 21,3 km besuchten Konny Schreieder, Robert Kiermeier, Thomas Nagelsdiek und Robert Staudenmeir.

Für den HM mit Überlänge benötigte Robert Kiermeier 1:39 Std., Konny 1:48 Std., Thomas 1:50 Std. und Robert Staudenmeir 2:11 Std.

 

Geschrieben von Ludwig am Sonntag, 23. April 2017

Katrin Esefeld und  Christa Sachs  glänzen in Augsburg

mehr...
Geschrieben von Gerhard am Montag, 17. April 2017

Der Mattighofner Stadtlauf (10 km) am Sa. den 29. April ist der Start zum beliebten Grenzlandlaufcup. mehr...
Geschrieben von Michael am Montag, 17. April 2017

Nach ihrem grandiosen Deutschen Meistertitel über die 21,1 km-Distanz in Hannover möchte unsere Titelsammlerin Christa Sachs auch im schwäbischen Augsburg aufs Treppchen. Ebenfalls mit in Augsburg dabei sind am kommenden Sonntag Katrin Esefeld in der W35 und als bisher einzigster Starter in der M80, Peter Deuß.
Wir drücken ganz fest die Daumen!
Geschrieben von Albert am Dienstag, 11. April 2017

 

Gute Leistungen zeigten unsere sechs Halbmarathonis und drei 7 km Läufer/innen beim 33. Waginger Straßenlauf. Gleich bei seinem ersten HM, beim 20. Wettkampf für den LG, lief Andreas Fratzke in super 1:28:19 als dritter auf das Podest. Zweiter seiner AK wurde Nelu Lazea in guten 1:39 Std. Stark war auch Christian Vilzmann mit 1:34 Std. Michael Dresl, Martin Nettelnstroth und Johann Angstl, der auch seinen 10. HM deutlich unter 2 Stunden lief, komplettierten unsere 21,1 km Läufer. Ade Reisenbüchler war schnellster 7 km Läufer und liegt aktuell schon auf Rang zwei im Laufcup. Alexandra Nettelnstroth, nur zwei Sekunden hinter Ade und Maria Fottner, die sich ihren 66. Lauf sponsern lies, waren mit Top Ten Platzierungen gut unterwegs.

 

Den 10 km Lohhofer Osterlauf besuchte Michael Mösel. In 40:13 min. wurde Michael in einer starken AK achter.

 


369 Artikel (47 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa